Du befindest dich hier:

Wie sieht es mit Spam aus?

Piconda nutzt unterschiedliche Techniken um Spam und Angriffe von außen zu verhindern. Wir haben standardmäßig Sicherheitseinstellungen die unsere Kunden vor den größten Angriffen schützen. Dazu zählen IP Sperren, htaccess Konfigurationen und verschiedene Einstellungen an Server und Software. Trotzdem ist das Thema Spam in Kommentaren ein ernstzunehmender Gegner. Mit JetPack & Akimesh stehen zwei gute Tools zur Verfügung die man auch bei Piconda nutzen kann. Dazu ist aber eine Registrierung bei den Diensten und ein API Key notwendig. Wir werden weiterhin daran arbeiten SPAM so gering wie möglich zu halten.